Verwendung von Vorlagen bzw. Referenzieren von Dateien

Wir empfehlen Inhalte, die 1:1 auf mehreren Seiten eingebunden werden, an einer zentralen Stelle als Vorlage abzuspeichern, sodass mögliche Änderungen nur an einer Stelle und nicht in allen Inhaltselementen angepasst werden müssen.

Im Seitenbaum gibt es einen Vorlagen Ordner mit bisher zwei Unterseiten (5 gute Gründe und Professoren Übersicht). Auf diesen Seiten liegen die „echten“ Inhaltselemente, die bearbeitet werden können. 

Auf den Content Seiten (z.B. auf der Startseite) muss nun nur noch dieser Datensatz eingefügt werden. Wenn eine solche Referenz angelegt werden soll, wird auf der gewünschten Seite als neues Inhaltselement im Tab „Besondere Elemente“ „Datensätze einfügen“ ausgewählt.

In diesem Element wird im Abschnitt "Datensätze" mit einem Klick auf das Ordnersymbol rechts der Seitenbaum geöffnet. Hier wird die Vorlagen Seite mit dem gewünschten Element bzw. Datensatz ausgewählt. Abspeichern nicht vergessen. Und damit wurde bereits eine Referenz erstellt. Das bietet eben den Vorteil, dass bei Änderungen nur an einer Stelle Anpassungen vorgenommen werden müssen (und nicht auf allen Seiten, wo das Element eingebunden wurde).

Empfehle uns an Deine Freunde und Follower weiter. #youchange

FOLLOW US

Als Hochschule des Digitalen Wandels sind wir natürlich in den Sozialen Medien aktiv.
Informiere Dich über unser brandneues Fernstudium, komm in unsere Community und 
nutze unsere Netzwerke für Deine Karriere.

Wir freuen uns auf Dein Feedback.